Hof der Tiere


Der Hof der Tiere ist ein sehr lebendiger Hof. An der Fassade klettern allerlei Tiere herum, Vögel sitzen hoch oben am Haus. Überhaupt wurde der ganze Hof mit Sandsteinen gefertigt, so passen alle Details in ein harmonisches Gesamtbild.

Die Balkone sind mit Weidengeflecht umspannt, die Bemalung der Fassade und des Treppenhauses erinnern an den Lebensraum der Tiere, vielleicht auch an einen geheimnisvollen Dschungel.

Die Affen an der Fassade im Innenhof hangeln sich zu den Fenstern hinauf. Hoch über dem Kopf der Giraffe tummeln sie sich. Ganz oben ziehen Schwäne vorbei. Als ob diese Vögel nur mal kurz vorbeischauen wollten.

Der im Hof angelegte Teich mit seinem darin andächtig ruhenden Wasserbüffel wird flankiert von „Gebirgsfelsen“ und vielerei Tieren. Ein Wasserlauf enspringt den Felsen und lädt mit seinem Geplätscher zum Verweilen ein.